Rosslyn Chapel

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Rosslyn Chapel" Öl auf Leinwand. 70 x 90 cm. Preis 4200.- Euro

"Rosslyn Chapel"

920772 4639849204722 1318734884 o.jpg


Auf seinen Reisen zu den Ursprüngen der europäischen Freimaurerei besucht Jens Rusch auch Edinburgh un d Rosslyn Chapel. Unter den Skizzen und Zeichnungen, die er dort in der ungewöhnlichen Kirche anfertigte, durfte die bekannte "Apprentice Pillar" (Lehrlingssäule) natürlich nicht fehlen. Eine faszinierende Bildhauerarbeit, die vielfältige Deutungen impliziert. Man gewährte ihm freundliche Unterstützung und er durfte in der Rosslyn-Chapel soviel zeichnen, wie er wollte.

Auf der Suche nach Konstruktionszeichnungen und Baurissen für dieses geplante Gemälde ging Jens Rusch allerdings leer aus. Daher fertigte er eine Federzeichnung mit Sepiatusche für das Hintergrundmotiv an. Für den Vordergrund hatte er neben einem geometrischen Modell von Wenzel Jamnitzer, den er seit seinem Studium verehrt, ein Stilleben aus Steinmetzwerkzeuge vorgesehen.

Im nachstehenden Workshop kann man den Fertigungsprozess von der Skizze über die Lasuren bis zu den finalen Höhungen Schritt für Schritt nachvollziehen. Diese Fotos fertigt Jens Rusch am Ende eines jeden Atelier-Arbeitstages an, um auf seiner Facebook-Seite aufzuzeigen, dass diese Gemälde nicht etwa mit Photoshop oder einem anderen raffinierten Computerprogramm entstehen, sondern in altmodischer Handarbeit an der Staffelei.

Wer dem Künstler bei seiner täglichen Atelier-Tätigkeit virtuell über die Schulter schauen möchte und bei Facebook registriert ist, kann das ganz einfach auf dieser Seite machen: Facebook

Wie von allen anderen Bildern, kann man auch von diesem Gemälde einen preiswerten Kunstdruck oder einen Digiprint auf Leinwand erhalten. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite Print-Service.


Workshop

Siehe auch:


Links