Lyra

Aus Jens Rusch
Version vom 8. März 2016, 12:57 Uhr von Jens (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
LyraHeader8jpg.jpg


Da ihn seine oft zeitintensive Tätigkeit sehr an den Atelier-Standort bindet und das Kulturangebot seiner Heimatstadt nicht immer deckungsgleich mit den eigenen Neigungen daherkommt, dachte Jens Rusch darüber nach, ob es nicht möglich sein sollte, Interpreten in die eigenen Galerie-Räume einzuladen.

Gute Künstler sind aber, selbst bei solidarischsten Konditionen, oft nicht so ohne weiteres finanzierbar. Nach kurzer Versuchsphase stellte sich dann heraus, daß er nicht der einzige veranstaltungsfrustrierte Bewohner war, dem der Weg nach Hamburg oft ein wenig zu weit erschien.

So formierte sich ein Verein mit im Kern ganz ähnlichen Interessen und der hat mitlerweile über 250 Mitglieder.

Hier gibts es das aktuelle Programm und ausführliche Rückblicke:

  • LYRA Förderverein für Kulturarbeit e.V.
  • Adresse: Schulstraße 38 in 25541 Brunsbüttel Telefon 04852 4848

Bitte bewerben Sie sich nicht und senden Sie auch unaufgefordert keine Demos oder Manuskripte! Wenn Sie gut sind, wird Lyra Sie finden.