Auftragsarbeiten: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 10: Zeile 10:
 
Bild:Beluga Elegance.jpg|"Beluga Elegance" 110 x 100 cm
 
Bild:Beluga Elegance.jpg|"Beluga Elegance" 110 x 100 cm
 
Bild:Bayer_Leverkusen.jpg|Bayer Leverkusen ca 200 x 140 cm
 
Bild:Bayer_Leverkusen.jpg|Bayer Leverkusen ca 200 x 140 cm
 +
Bild:Beluga Enterprise.jpg|"Beluga Enterprise" ca. 110 x 100 cm
 
</gallery>
 
</gallery>
 
== Kleinformatige Gemälde ==
 
== Kleinformatige Gemälde ==

Version vom 26. November 2009, 19:47 Uhr

Übersichtsseite. Die einzelnen Themen werden auf separaten Seiten ausführlicher dargestellt.

Landesgemälde. Arbeit im Besitz der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung

Große Gemälde

Detailreiche Gemälde werden in der Regel im Atelier des nordeutschen Künstlers Jens Rusch auf relativ klassische Weise in Öl auf Leinwand ausgeführt. Das Format ist oft abhängig von den Motivwünschen der Auftraggeber. Je komplexer die Familiengeschichte, je anspruchsvoller der Bestimmungsort; desto größer das Format, das kann als grobe Formel wohl gelten. Aber auch die Miniaturform der Radierung hat ihre Reize - abhängig vom Verwendungswunsch. Je nach Format arbeitet Rusch bis zu sechs Monate an einem Firmenportrait. Der Zeitpunkt der Übergabe will also in einen festen Arbeitsplan eingefasst sein. Gemälde von Jens Rusch befinden sich in größeren Sammlungen und öffentlichen Gebäuden, wie im Kieler Landeshaus.

Kleinformatige Gemälde


Portrait-Gemälde

Zeichnungen und Portrait-Skizzen

Radierungen und Exlibris