Wackener Weltkuh

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Wackener Weltkuh"


OHP-Skizze auf Bütten
Lavierte OHP-Zeichnung auf Arches-Bütten



Facelifting

Ueberarbeitung.jpg

Das war schon ein etwas komplizierter maltechnischer Vorgang. Das Mädel sah auf dem fertigen Gemälde recht mürrisch aus und das passte überhaupt nicht zu der humorvoll surrealen Szenerie. Deshalb bat Jens Rusch eine bekannte, die halbwegs ähnliche Gesichtszüge hat, ihm Model zu sitzen. Dann veränderte er die vorhandenen Gesichtszüge der bereits gemalten Wacken-Besucherin. Ein anstrengender, mentaler Vorgang, welcher der endgültigen Version hoffentlich nicht anzusehen ist. Ob sich die Original-Person jetzt noch wiedererkennt, ist dem Künstler nicht so sehr wichtig. Er kennt sie ja bislang ohnehin nicht. Das muss aber nicht so bleiben, denn über die Facebook-Seite des Künstlers haben sich bereits aus weit entfernten Winkeln der Welt dargestellte Personen gemeldet. Facebook unterscheidet bei seiner Erfassung von biometrischen Merkmalen nicht zwischen gemalten und fotografierten Gesichtern. Noch nicht.

Weitere Wacken-Themenseiten

Links

Woa art poster 2 pre (3).jpg

Technische Hinweise