Radier-Seminar 2016

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rechtzeitige Anmeldung dringend erforderlich !


2016.jpg

Kosten

Geschabte Aquatinta
Dieser Kursus stellt passable Anforderungen an die Teilnehmer. negativ und seitenverkehrt denken und arbeiten ist bereits Meisterklasse, aber die geschabte Aquatinta macht das Sehen ein wenig einfacher, denn die schwarze Druckfarbe verbleibt in der angedruckten Platte. Die dann hineingeschabten sanften Übergänge und glänzenden Lichter sind mit ein wenig Übung gut erkennbar. Der so erzielte Realismus ist eine Belohnung für die fleissigen Künstler. Mehrere Motivebenen können so übereinander komponiert werden und ergeben sinnvolle und tiefe Inhalte.
Mein Ulmer Einstein zeigt die spannungsvolle Wechselwirkung von Strichätzung und geschabter Aquatinta in einer gereinigten Platte.

Basis-Kursus

Basis-Kursus Montag bis Freitag jeweils am Vormittag von 9 bis 12 Uhr
Der Basis-Kursus (Strichätzung, Aquatinta, Schabkunst, Strukturen) kostet 168.- €

Intensiv-Kursus

Der Intensiv-Kursus beinhaltet den Basis-Kursus an den Vormittagen plus Nachmittags-Unterricht von 15 bis 18 Uhr und kostet pauschal 320.- Euro. (Wie in den Vorjahren)

Freie Kombination

Kursusteilnehmer, die bereits den Basis-Kursus belegt haben und einzelne Nachmittage hinzu belegen möchten, zahlen hierfür je 35.- €

Rückblicke und Arbeitsergebnisse von Kursus-Teilnehmern

Die beste Möglichkeit, sich darüber zu informieren, was man in diesen Workshops tatsächlich erlernen kann, sind die Ergebnisse früherer Workshop-Teilnehmer. Teilweise kamen diese ohne jegliche Vorkenntnisse in die Kurse, während andere bereits frühere Seminare belegt hatten. Ein bunter Talente-Mix also.


Anfahrt und Unterkunft

Hotels und Pensionen in Spaziergang-Nähe: