Mundus pictus

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mundus Pictus.jpg

Mundus pictus

Aufwändiger Kunstband mit Gedichten von Nicolas Born, Resi Chromik, Hilde Domin, Erich Fried, Ulla Hahn, Bodo Heimann, Sarah Kirsch, Günter Kunert.

Der Band enthält viele der Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen und Radierungen, die in den ersten Folgejahren nach dem Studium noch unter den Einflüssen des spanischen Lebensraumes entstanden. dem Verlag Heinrich Möller erschien es damals reizvoll, diesen Impressionen die Texte überwiegend norddeutscher Schriftsteller/innen gegenüberzustellen.