Landschafts-Radierungen

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weitere Arbeiten zu diesem Thema finden Sie auf der Seite Ausstellung Altea 2011


Landschaft

Wenn nicht ausdrücklich anders vermerkt, entstanden die Radierungen auf Kupferplatten und wurden in eigener Werkstatt auf Bütten handgedruckt. Alle Auflagen handsigniert und numeriert.

Der überwiegende Teil dieses Genres entstand zwischen 1979 und 1995 in den spanischen Ateliers in Altea, Altea la vieja und Calossa de Ensarria. Demzufolge dominieren Landschaften, an deren Stelle heute allzu häufig Wohnanlagen und Bungalows stehen. Jahrhunderte alte Algarrobos (Johannisbrotbäume) und knorrige Olivenstämme erhielten in diesen Radierungen einen Nachruf.