Kursus Aktzeichnen

Aus Jens Rusch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aktheader2.jpg

Der Kursus findet voraussichtlich im Januar 2015 statt.


Modelle gesucht

Jede Sitzung dauert drei Stunden, jeweils drei Stunden am Vormittag von 9 bis 12 Uhr und drei Stunden am nachmittag von 15 bis 18 Uhr.

Wir zahlen ein Stundenhonorar 20.- Euro, also pro Sitzung 60.- Euro

Es wird Warm-Up-Phasen geben, in denen lediglich 2 bis 4 Minuten-Posen erforderlich sind, in der jeweils letzten Stunde sind dann 15minütige Posen notwendig.

Bei Stehposen können Stützen verwendet werden.


Zeichenmaterial

Rötel, Kohle, weisse Kreide, Tonpapier

Watteau.jpg

Wie auf dieser Zeichnung von Watteau sehr schön zu erkennen ist, können Skizzen auf Tonpapier schnell und wirksam gehöht und kontrastiert werden. Perfektion über das Fixieren des Eindruckes hinaus sollte in diesem Kursus noch gar nicht angestrebt werden, um die Auffassungsgabe besser entwickeln zu können.

Zeichnung auf Tonpapier von Jens Rusch. Modell Tanja B.

Knetgummi und Fixativ. (Haarspray tut´s auch.)


Hilfsmittel

Zeichenbrett, mobile Feldstaffelei wenn gewünscht. Größere Staffeleien sind vorhanden.


Kursusgebühren

Basis-Kursus

Basis-Kursus Montag bis Freitag jeweils am Vormittag von 9 bis 12 Uhr Der Basis-Kursus kostet 168.- €

Intensiv-Kursus

Der Intensiv-Kursus beinhaltet den Basis-Kursus an den Vormittagen plus Nachmittags-Unterricht von 15 bis 18 Uhr und kostet pauschal 320.- Euro.

Freie Kombination

Kursusteilnehmer, die bereits den Basis-Kursus belegt haben und einzelne Nachmittage hinzu belegen möchten, zahlen hierfür je 35.- €

Anfahrt und Unterkunft

Hotels und Pensionen in Spaziergang-Nähe: